„Berg voll Xong“

125 Jahre MGV Harmonie Berg - Hymne an Berg

Nach dem erfolgreichen „Liederabend am Ostersonntag“ haben wir nun unser 125-Jahr-Jubiläum mit einem offiziellen Festakt und einem Kranzlsingen unter dem Motto „Berg voll Xong“ gefeiert.

Festakt 125 Jahre MGV harmonie Berg im DrautalZuerst gab die Trachtenkapelle Berg, Leitung: Markus Kolbitsch, ein kurzes Konzert, danach begann der Festakt. Einleitend von Otto Weiß moderiert, hielt Obmann Johannes Wuggonig eine kurze Festansprache. Anschließend erfolgten Grußworte von Bürgermeister Wolfgang Krenn, Sängergau-Obfrau Silke Kohlmaier, Landtagsabgeordneten Ferdinand Hueter und Pfarrer Josef Allmaier. Unter der Leitung von Karl Ebenberger präsentierten Kirchenchor Berg und MGV Berg die „Hymne an Berg“.

Nach einer kurzen Verschnaufpause machten sich 22 Chöre auf den Weg zum Kranzlsingen – Berg voll Xong.  Im Ortszentrum von Berg bewirteten die Bewohner der Berger Ortschaften an elf Standorten folgende Chöre: Berg voll XongGemischter Chor St. Lorenzen, MGV Lind , Kärntner Chor Greifenburg / Gemischter Chor Steinfeld, Chor.Netto, Belcanto, Katschtaler Sängerrunde, MGV Stall/Wildegg, Kirchenchor Berg, Singkreis Leisach, MGV Zwickenberg, MGV Steinfeld, Gemischter Chor Mühldorf, MGV Oberdrauburg, MGV Amlach, Gesangsverein Lendorf-Lurnfeld, Sängerrunde Irschen, New Voices, MGV Lieserhofen, MännerVocal Greif, Die Schattseitner, MGV Matrei und MGV Harmonie Berg.

Drautal BöhmischeNach dem Kranzlsingen ließen viele Sängerinnen und Sänger das Fest am Festplatz gemütlich ausklingen und feierten zur Musik der Drautal Böhmischen bis tief in die Nacht weiter.

Wir Sänger des MGV „Harmonie Berg im Drautal bedanken uns bei allen Chören, bei den Begleitpersonen und Tafelträgern, bei allen Helferinnen, Helfern & Unterstützern, bei den Organisatorinnen und Organisatoren der Stände – für die Bewirtung, Betreuung, Dekoration und Stimmung. Wir bedanken uns außerdem für die Geschenke und wohlwollende Unterstützung. Durch euch alle ist es ein gelungenes Fest geworden – DANKE!!!

FOTOALBUM | Fotos Josef Diemling

Berichte: Blog Reinhard Bimashofer | Kleine Zeitung | Kleine Zeitung online | WOCHE | Volltreffer | Oberkärntner Nachrichten | Spittaler

30.06.2018, Fotos: Marco Sattlegger

Liederabend am Ostersonntag

Liederabend am Ostersonntag 2018 des MGV Harmonie Berg im Drautal

vl. Hermann Laikauf, Karl Ebenberger, Manuel Dürnegger, Philipp Hueter, Karl Ebenberger sen., Johannes Wuggonig, Otto Weiß, Ingrid Nussbaumer, Ferdinand Hueter ZuafållsmusiSprecherin Claudia OberederUnser diesjähriger Liederabend am Ostersonntag stand unter dem Blickpunkt des 125-jährigen Vereinsjubiläums. Die „Zuafållsmusi“ und Sprecherin Claudia Obereder haben ihn gemeinsam mit uns gestaltet (Programm). Ingrid Nussbaumer und Hermann Laikauf vom Kärntner Sängerbund und Bürgermeister Ferdinand Hueter gratulierten zum Vereinsjubiläum. Sie ehrten langjährige Chormitglieder: Karl Ebenberger sen. für 60 Jahre Chormitgliedschaft, Otto Weiß (40 Jahre Protokollführer), Johannes Wuggonig (25 Jahre Obmann), Karl Ebenberger (15 Jahre Chorleiter), Philipp Hueter und Manuel Dürnegger für zehn Jahre Chormitgliedschaft. Viele Besucher beehrten das Konzert, das die erste von vier Veranstaltungen im Jubiläumsjahr war. Am 30. Juni folgt der Jubiläumsfestakt mit Kranzlsingen.

FOTOALBUM

Presse:
WOCHE online | Kleine Zeitung online | WOCHE | Kleine Zeitung | Oberkärntner Nachrichten | Volltreffer

 

01.04.2018, Fotos: Sarah Sattlegger

Familienfrühschoppen 2017

Unser Familienfrühschoppen fand heute am Berger Festgelände statt. Kinder vergnügten sich beim Spielen, Malen, Schminken und in der Hüpfburg. Die Großen lauschten der Blasmusik und genossen kühle Getränke und Gegrilltes. Dazwischen fanden Ehrungen von langjährigen Sommergästen statt. Wir bedanken uns bei allen Besuchern und bei der Trachtenkapelle Berg für das Konzert.

30.07.2017, Foto: Andreas Mößlacher


Erfolgreicher Liederabend

Vielen Dank an alle Besucher und Mitwirkenden bei unserem diesjährigen Liederabend am Ostersonntag, der heuer ein Teil von berg.750 war. In einem eigenen Liedblock zu Berg präsentierten wir die „Hymne an Berg“ (MGV Berg, Kirchenchor Berg, Bläser) und das Lied „In Berg bin i gern“  (MGV, Kirchenchor). Außerdem gab es in diesem Block die Lieder „Summaobnd“ (Kirchenchor) und Mondnacht (MGV) mit Texten der Berger Dichterin Maria Wuggonig und vom Kirchenchor den „Drautalwalzer“ des ehemaligen Kirchenchorleiters Hans Pirker, begleitet von Jeremias Pirker auf der Ziehharmonika, zu hören. Beim weiteren – von Jutta Jester moderierten – Programm untermalte die Drautal Böhmische mit ihren Klängen.  Mehr Bilder.

Berichte in KLEINE ZEITUNG online
SPITTALER
Volltreffer
Oberkärntner Nachrichten

 19.04.2017, Foto: Andreas Kamenschek