125 Jahre MGV Kolbnitz

Den Sonntag, 25. Juni 2017,  verbrachten wir beim 125-Jahr-Jubiläum des MGV Kolbnitz. Bei strömenden Regen wurde am Vormittag auf dem Gemeindeplatz der Festgottesdienst gefeiert, zu dem wir drei Lieder beitrugen. Zitat Kaplan Martin Edlinger: „Wer singt, betet doppelt.“ Danach haben die 15 Chöre jeweils ein Lied präsentiert (Gästesingen) – danke dem MGV Kolbnitz für die Kiste Moskito Cider (die jeder Chor erhielt). Rechtzeitig zu Beginn des „Gasslsingens“ am Nachmittag hörte der Niederschlag auf und wir zogen – geführt von der Schwester unseres Chorleiters, Barbara Messner-Schmutzer, von Stand zu Stand durch Kolbnitz. Herzlichen Dank für die Bewirtung bei den Ständen!

 

26.06.2017, Foto: Herwig Kohlweiss